Liebe Patientinnen und Patienten,

wir bitten um Verständnis für die regelmäßigen Neuerungen. Wir werden Sie auch zukünftig über unsere Homepage und facebook auf dem aktuellen Stand halten. Bitte informieren Sie sich regelmäßig.

Wir befinden uns in ständigem Austausch mit den zuständigen Behörden, um aktuelle Angebote abzustimmen. Als Physiotherapeutische Praxis haben wir einen Versorgungsauftrag, dem wir selbstverständlich auch weiterhin nachkommen werden.

Stand jetzt dürfen und werden wir aufgrund rechtlicher Vorgaben AUSSCHLIESSLICH dringend medizinisch erforderliche Therapien/Leistungen durchführen.

 

Dies sind zum aktuellen Zeitpunkt (nach vorheriger Prüfung):

  • EAP BG
  • EAP Privat
  • Rezept/Heilmittel

Diese Leistungen erbringen wir im Rahmen einer Notfallversorgung für dringend medizinisch notwendige Fälle. Bitte beachten Sie, dass ausschließlich Einzeltherapien angeboten werden.

Sie haben ab dem 23.03.2020 ein neues Rezept von Ihrem Arzt erhalten?

Dann hat dieser in Kenntnis der aktuellen Vorgaben den dringend medizinisch erforderlichen Therapiebedarf aufgrund Ihrer Diagnose festgestellt (z.B. Akut / Post-OP / Neurologisch, etc).

Selbstverständlich können Sie diese Verordnung im Rahmen unserer Notfallversorgung ab sofort bei uns beginnen – wenn Sie das möchten.

Sie haben bereits Termine bei uns im Haus vereinbart?

Aufgrund der aktuellen Situation dürfen wir nur noch Notfall-Patienten behandeln. Bei bereits eingereichten Rezepten überprüfen wir aktuell die medizinisch dringende Erforderlichkeit.

Wir werden weiterhin erreichbar und einsatzbereit sein und medizinisch dringend erforderliche Termine nicht selbst absagen. Wenn Sie Ihren Termin nicht wahrnehmen möchten, bitten wir Sie, uns zu informieren.

Patienten, bei denen die medizinisch dringende Erforderlichkeit nicht gegeben ist, werden wir informieren.

Hinweis für Patienten der Risikogruppen

Sollten Sie zu einer der Risikogruppen gehören, bitten wir Sie, gut abzuwägen, ob Sie Ihre Behandlung/Rehabilitation in unserem Haus antreten möchten. Besprechen Sie sich gegebenenfalls auch mit Ihrer/m behandelnden Ärztin/Arzt.

Risikogruppen sind zum Beispiel:

    • Patienten mit chronischen Lungenerkrankungen
    • Patienten mit Erkrankungen des Herz-Kreislauf-Systems
    • Patienten mit Erkrankungen des Stoffwechsels
    • Patienten mit Immunschwäche
    • Altersgruppe über 70 Jahre

Telefonische Erreichbarkeit

Therapie Company Schwabach:
Montag bis Freitag: 09:00 – 15:00 Uhr

Tel. 09122 18338-0

Therapie Company Nürnberg Langwasser:
Montag + Mittwoch: 08:00 – 14:00 Uhr
Dienstag + Donnerstag: 12:00 – 18:00 Uhr

Tel. 0911 217974-0

Therapie Company Nürnberg Nord:
Montag bis Donnerstag: 10:00 – 14:00 Uhr

Tel. 0911 217959-0

Wichtige Hinweise

Selbstverständlich sind wir auch außerhalb dieser Zeiten für Sie da. Sprechen Sie uns auf den Anrufbeantworter, wir rufen Sie gerne zurück.
 
Um den Publikumsverkehr bei uns in den Einheiten so gering wie möglich zu halten, bitten wir sowohl bei Terminvereinbarung als auch bei Fragen um telefonische Rücksprache.
 
Um zu Ihrer Behandlung zu uns ins Haus zu kommen, benötigen Sie nach aktuellem Stand keinen Passierschein.

Unsere Maßnahmen während der Corona-Zeit

Natürlich beschäftigen wir uns auch im Bereich Hygiene mit dem Corona-Virus und wollen alles tun, um die Verbreitung einzudämmen. Gleiches gilt natürlich auch für die alljährlich auftretende Grippe.

Selbstverständlich haben wir Hygienevorschriften und Maßnahmenpläne, an die wir uns halten. Unsere Mitarbeiter werden regelmäßig ausführlich zum Thema Hygiene geschult und alle Räumlichkeiten werden regelmäßig von geschultem Personal gereinigt und desinfiziert.

Damit all diese Maßnahmen richtig greifen, sind wir auf die Mitarbeit unserer Patienten angewiesen. Bitte achten Sie auf eine gute Handhygiene sowie auf die Hygienetipps beim Husten und Niesen.

Was ist, wenn ich mich krank fühle?

Sollten Sie bei uns im Haus sein und sich fiebrig oder krank fühlen, informieren Sie bitte umgehend das Personal. Sollten mögliche Symptome zu Hause auftreten, bitten wir Sie, uns telefonisch zu informieren und Ihre Termine zu verschieben.

Bei folgenden Symptomen bitten wir um Terminverschiebung:

• Fieber
• Abgeschlagenheit
• Atemprobleme

• trockener Husten
• Halskratzen
• Kopf- & Gliederschmerzen

• Schnupfen
• Schüttelfrost
• Übelkeit und Durchfall

Was ist, wenn ich in einem der Risikogebiete war?

Sollten Sie in den vergangenen zwei Wochen in den ausgeschriebenen Risikogebiete gewesen sein, bitten wir Sie ebenfalls, unsere Einrichtung nicht zu betreten und uns telefonisch zu informieren, um Ihre Termine zu verschieben.

Die aktuellen Risikogebiete finden Sie auf der Website des Robert-Koch-Instituts.

Derzeit (Stand: 25.03.2020, 15:50 Uhr) sind das:

Ägypten: ganzes Land
Frankreich: Region Grand Est (diese Region enthält Elsass, Lothringen und Champagne-Ardenne)
Iran: ganzes Land
Italien: ganzes Land
Österreich: Bundesland Tirol
Schweiz: Kantone Tessin, Waadt und Genf
Spanien: Regionen Madrid, Navarra, La Rioja und Paìs Vasco
Südkorea: Daegue und die Provinz Gyeongsangbuk-do (Nord-Gyeongsang)
USA: Bundesstaaten Kalifornien, Washington und New York

Quelle: www.rki.de

Hygienetipps

Handhygiene

  • Waschen Sie sich regelmäßig gründlich die Hände  –  mindestens 20-30 Sekunden mit Seife
  • Waschen Sie Ihre Hände beim Betreten unseres Hauses, vor der Benutzung von Therapiegeräten, vor und nach dem Essen, nach der Toilettenbenutzung und nach dem Niesen oder der Taschentuchnutzung.
  • Fassen Sie sich nicht mit den Händen ins Gesicht.
  • Verzichten Sie auf das Händeschütteln – von uns bekommen Sie dafür ein doppeltes Lächeln 🙂

Hust- und Nieshygiene

  • Drehen Sie sich beim Husten oder Niesen von Ihrem Gegenüber weg und halten Sie nach Möglichkeit Abstand.
  • Husten/Niesen Sie am besten in ein Einwegtaschentuch, welches Sie anschließend entsorgen. Hände waschen nicht vergessen! 🙂
  • Haben Sie kein Taschentuch zur Hand, husten oder niesen Sie in die Ellenbeuge.

Quelle: Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA), infektionsschutz.de, https://www.infektionsschutz.de/mediathek/infografiken.html, CC BY-NC-ND

Wichtige Anlaufstellen und Informationsquellen

Die Informationslage rund um das Corona-Virus ist unübersichtlich. Damit Sie sich über die aktuellen Entwicklungen informieren können und wissen, was im Verdachtsfall zu tun ist, haben wir Ihnen hier die wichtigsten Anlaufstellen und Informationsquellen zusammengefasst.

Anlaufstellen

Das Bayerische Staatsministerium für Gesundheit und Pflege hat für besorgte Bürger eine Hotline eingerichtet.

Coronavirus-Hotline: 09131 6808-5101

Auf der Homepage des Freistaats Bayern finden Sie eine Übersicht über alle Gesundheitsämter. Ihr Gesundheitsamt müssen Sie kontaktieren, falls Sie Kontakt zu einem bestätigten Corona-Fall hatten. Dies gilt auch, wenn Sie symptomfrei sind.

Bei allen anderen Fällen wie einem Atemwegsinfekt oder anderen Symptomen wenden Sie sich bitte zunächst telefonisch an Ihren Hausarzt oder Ihre Hausärztin. Hier werden Sie darüber in Kenntnis gesetzt, ob weitere Schritte notwendig sind.

Informationsquellen

Das Bayerische Landesamt für Gesundheit und Lebensmittelsicherheit hat die wichtigsten Fragen rund um Corona zusammengefasst und ausführlich beantwortet.

Auf der Homepage des Bundesministeriums für Gesundheit finden Sie die aktuellsten deutschlandweiten Entwicklungen und Meldungen.

Informationen zu den neuesten Entwicklungen und Fallzahlen finden Sie auf der Homepage des Robert-Koch-Instituts.

image

Therapie Company

Die Therapie Companies sind innovative, leistungsfähige und interdisziplinäre Therapiezentren mit einem umfassenden Leistungsspektrum in den Bereichen Physiotherapie/Krankengymnastik, Ergotherapie, Logopädie, Prävention und Rehabilitation sowie Gesundheitssport und Sporttherapie.

Physiotherapie, Ergotherapie, Logopädie

Wir sind nicht nur punktuell für Sie da. Von Physiotherapie über Ergotherapie bis hin zur Logopädie, von Rehasport und Medizinischer Fitness über alle Leistungen hinweg: Gemeinsam erreichen wir Ihr persönliches Gesundheitsziel.

Unsere Einheiten

An mittlerweile 4 Standorten sind wir für Sie da und freuen uns auf Ihren Besuch.
Gesund und fit durch die Corona-Zeit

Gesund und fit durch die Corona-Zeit

In Zeiten des Corona-Virus sind viele Menschen besonders gefordert: Home-Office, Extra-Arbeit, Kinderbetreuung, Nachrichtenflut – derzeit prasselt einiges auf uns ein. Doch gerade in stressigen Zeiten ist es wichtig, auf sich und seinen Körper zu achten, sich auch einmal eine Auszeit zu nehmen und sich zu bewegen und gesund zu ernähren.…

Jetzt lesen
image

Gemeinsam Ziele erreichen

"Gemeinsam Ziele erreichen" ist bei uns nicht nur ein leerer Spruch.
Dank unseres Partnernetzwerks bieten wir Ihnen umfassende und interdisziplinäre Lösungen für Ihr persönliches Gesundheitsziel.

Neugierig geworden?

Dann informieren Sie sich hier über das Angebot unserer Partner:
Rehazentrum Wöhrderwiese
Das Rehazentrum Wöhrderwiese bietet mitten in der Nürnberger Innenstadt auf einer Fläche von mehr als 2.500 m² umfassende und ganzheitliche Therapieformen. Neben ambulanter orthopädischer Rehabilitation, Nachsorge und Prävention gehören auch Physiotherapie, Massage und Ergotherapie zum Angebot.
Gesundheitsdenkwerk
Das Gesundheitsdenkwerk ist Ihr zuverlässiger Partner für die Betriebliche Gesundheitsförderung in der Metropolregion Nürnberg.
Hier erfahren Sie mehr über das Angebot des Gesundheitsdenkwerks und den Erfolgsfaktor Mitarbeitergesundheit.
image

Wir sind

Therapie und Gesundheitssport aus einer Hand
Profitieren Sie von unserem interdisziplinären Kompetenzteam und überzeugen Sie sich von unserem ganzheitlichen Angebot.
0

Kurse für Ihre Gesundheit

0

Jahre Therapieerfahrung

0

Standorte

Sie haben noch Fragen?

Dann melden Sie sich bei uns. Wir helfen Ihnen gerne weiter!

Senden Sie uns Ihre Rückrufbitte per Mail an

info@therapie-company.de

und wir werden uns schnellst möglich (in der Regel an Werktagen innerhalb von 24 Stunden) bei Ihnen melden.

Bitte vergessen Sie nicht anzugeben, auf welche Einheit sich Ihre Anfrage bezieht.

Vielen Dank!

Ihr Team von der Therapie Company