• Nürnberg Schleifweg | Tel. 0911 180777-0 | Schleifweg 25
    Nürnberg Maxfeld | Tel. 0911 217959-0 | Rollnerstraße 30
    Nürnberg Langwasser | Tel. 0911 217974-0 | Elisabeth-Selbert-Platz 1
    Schwabach | Tel. 09122 18338-0 | Wendelsteiner Str. 2a

Rehasport in der Therapie Company Schleifweg

Rehasport ist eine ärztlich verordnete Therapie, die gezielt auf Ihre Diagnose ausgelegt ist.

Beim Rehasport trainieren Sie in der Gruppe. Das gibt Ihnen Schwung und Abwechslung und steigert die Motivation. Rehasport kann vom Arzt ohne Budget-Belastung verordnet werden.
Rehasport umfasst in der Regel 50 Einheiten zu je 45-60 Minuten innerhalb von 18 Monaten. Trainiert wird 1-2x pro Woche.
Rehabilitationssport findet NUR in der Gruppe statt.  Die Gruppe wird während der gesamten Kursdauer von einem Fachübungsleiter für Rehabilitationssport angeleitet. Rehabilitationssport ist kein Ersatz physiotherapeutischer Einzelbehandlung bzw. Krankengymnastik.

Ihr Weg zum Rehasport

Sie haben chronische Beschwerden und gehen zum Arzt.

Ihr Arzt stellt Ihnen die Verordnung 50 für Rehasport aus.

Die Verordnung 56 wird von der Krankenkasse genehmigt.

Kommen Sie mit der Verordnung zu uns! Wir beraten Sie gerne!

Sie möchten Infos zu unserem Rehasport oder einen Kurs buchen?

Unser Team hilft Ihnen gerne weiter!
Therapie Company Nürnberg Schleifweg
Schleifweg 25
90409 Nürnberg

Tel.: 0911 180777-0
schleifweg@therapie-company.de
image

Liebe Patientinnen und Patienten,

aufgrund der aktuellen Situation besteht bei uns im Haus eine FFP2-Maskenpflicht auf allen Verkehrsflächen und in der Einzeltherapie. Wir bitten Sie, dies zu beachten.

Bei Gruppentherapien sowie bei körperlicher Anstrengung (z.B. MTT/KGG) kann auf einen Medizinischen Mund-Nase-Schutz gewechselt werden. Dies gilt allerdings ausschließlich am Trainingsgerät oder auf dem eigenen Platz bei Einhaltung des Mindestabstandes. Auf den Laufwegen zu Ihrem Platz / Trainingsgerät oder beim Gerätewechsel gilt die FFP2-Maskenpflicht.

Deshalb bitten wir Sie, sowohl FFP2-Maske als auch einen Medizinischen Mund-Nase-Schutz mitzubringen.

Die Vorgaben zu 3G+ bzw. 2G finden bei ärztlich verordneten und somit medizinisch notwendigen Leistungen keine Anwendung. Lediglich in der Prävention gilt je nach Ampel 3G+ bzw. 2G.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Bleiben Sie gesund.

Ihr Team von der Therapie Company

– Stand: 08.11.2021 –